Cookies helfen uns dir eine bessere Nutzererfahrung zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Cuxhaven ist definitiv zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Denn die Stadt an der Elbmündung ist immer etwas Besonderes. Wer traditionell im Sommer hier verweilt, ist erfahrungsgemäß erstaunt über die generell herrliche Ruhe im Winter oder die Stimmung am Deich in den Silvesternächten und zwischen den Jahren. Je nach Wetterlage konnten Urlauber in der Vergangenheit gar auf Eisschollen spazieren, die sich bedingt durch Verschiebungen, die dem Gezeitenwechsel geschuldet sind, zu dicken mehrschichtigen Plateaus aufbäumen. Bemerkenswerter Beliebtheit erfreut sich Cuxhaven aber beispielsweise auch bei Ruhesuchenden, die dem Karnevalsspektakel im Westen Deutschlands entfliehen möchten oder Kurzurlaubern. Sei es von langer Hand geplant an einem der Feiertagswochenenden im Frühjahr oder ganz spontan zum Pötte gucken, Fischbrötchen schnacken und Seeluft schnuppern.